(+34) 913 497 100

|

TwitterFacebookYouTubeInstagram

What's on: Spain – Wines in Motion

20 Bodegas aus sechs Kategorien  

So spannend wie die virtuelle Messeplattform sind auch die Aussteller. Insgesamt 20 ausgewählte Bodegas repräsentieren den Wandel in der spanischen Weinlandschaft. Begonnen mit noch unentdeckten Newcomern und Innovatoren über kleine, feine Bodegas mit besonderem Portfolio hin zu Bodegas mit einem vielseitigen Sortiment: zum Beispiel Weine aus Europas höchster Lage Iñazares oder ein Geschwisterpaar, das sich zum Ziel gesetzt hat, möglichst viele D.O.s Galiciens zu bewirtschaften. Zahlreiche der präsentierten Weine stammen aus Höhenlagen und von alten Reben. Auch werden kleine, feine D.O.s vorgestellt.

Die teilnehmenden Bodegas werden anhand von sechs Kategorien charakterisiert:

Signature Wines
 · Wide Range
 · High Altitude
· Small but exquisit 
· Innovative
· Organic/Biodynamic/Raw 

Ausstellerkatalog 

Spain – Wines in Motion. Aussteller Katalog

Über einfache Navigation Winzer persönlich treffen 

Alle Besucher können sich unkompliziert, intuitiv über die Messe klicken. Virtuelle Messestände laden zum Besuch ein. An den Ständen können Broschüren und technische Informationen zu den Weinen angesehen werden und stehen zum Download bereit. Auch persönliche Kontakte kommen nicht zu kurz: Wie bei analogen Messen können auch hier im Vorfeld der Veranstaltung Face to Face-Termine mit den Winzern vereinbart werden, die sich auf den persönlichen Austausch mit den Standbesuchern und das gemeinsame Verkosten während der Messe per Videochat freuen. Face to Face-Verkostungstermine sind aus organisatorischen und logistischen Gründen jedoch Importeuren und Händlern sowie ausgewählten Weinjournalisten vorbehalten.

Eine besondere technische Ausstattung ist nicht notwendig. Die Plattform läuft über den Webbrowser. Es empfiehlt sich jedoch die Nutzung von Google Chrome für eine reibungslose Verbindung. 

Termin/Uhrzeit: 

Montag, 26. Oktober 2020, 10-19 Uhr 
Dienstag, 27. Oktober 2020, 10-19 Uhr

Die Teilnahme ist kostenfrei und nur dem Fachpublikum vorbehalten. Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Anmeldung: 

Anmeldungen bitte bis spätestens 01. Oktober 2020 an: 

Formulario registro aleman

Wichtiger Hinweis: 

Persönliche Messetermine für einen Austausch per Videochat, in Verbindung mit einem Verkostungspaket, sind nur für Importeure/Händler und eine limitierte Anzahl von Weinjournalisten möglich. Allen Importeuren/Händlern und Journalisten wird nach Anmeldung der detaillierte Ausstellerkatalog zugemailt, aus dem sie ihre Wunsch-Bodegas und -Weine für das persönliche Videomeeting im Vorfeld auswählen können.

Technische Voraussetzung: 

Der Zugang ist auf allen Endgeräten mit Kamera möglich. Es ist keine Extra-Software erforderlich.

 

Cookies

This website uses cookies to deliver superior functionality and to enhance your experience. Continued use of this site indicates that you accept this policy.